Coronavirus: Keine neuen Fälle im Kreis Unna

image_pdfimage_print

Heute ist der Gesundheitsbehörde kein neuer Fall gemeldet worden. Damit bleibt es bei 1.188 Fällen insgesamt. Zwei Personen mehr als gestern gelten als wieder genesen, Davon einer aus Bergkamen. Damit sind aktuell noch 81 Menschen im Kreis Unna infiziert.

In einem gestern gemeldeten Fall ist eine Korrektur vorgenommen worden: Eine Person ist fälschlicherweise Bönen zugeordnet worden. Tatsächlich wohnt die infizierte Person aber in Lünen. Die Statistik wurde korrigiert.

Heute haben in Lünen die Tests im Fall der Gesamtschule stattgefunden. Rund 50 Personen wurden abgestrichen. Ergebnisse liegen noch nicht vor.

– Max Rolke / Kreis Unna –

Aktuell Infizierte

08.09.2020 | 15 Uhr 09.09.2020 | 15 Uhr Differenz (+/-)
Bergkamen 10 9 -1
Bönen 9 8 -1
Fröndenberg 11 11 +0
Holzwickede 2 2 +0
Kamen 12 12 +0
Lünen 15 16 +1
Schwerte 10 10 +0
Selm 0 0 +0
Unna 11 11 +0
Werne 3 2 -1
Gesamt 83 81 -2

Übersicht Gesundete

08.09.2020 | 15 Uhr 09.09.2020 | 15 Uhr Differenz (+/-)
Bergkamen 109 110 +1
Bönen 46 46 +0
Fröndenberg 143 143 +0
Holzwickede 39 39 +0
Kamen 43 43 +0
Lünen 251 251 +0
Schwerte 154 154 +0
Selm 67 67 +0
Unna 103 103 +0
Werne 108 109 +1
Gesamt 1063 1065 +2

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*