Coronavirus: 31 neue Fälle im Kreis Unna – davon acht in Bergkamen

image_pdfimage_print

Der Gesundheitsbehörde des Kreises Unna wurden am heutigen Freitag (2. Oktober) insgesamt 31 neue Fälle gemeldet. Sie verteilen sich über fast alle Städte und Gemeinden im Kreis: Bergkamen (8), Bönen (3), Fröndenberg (2), Kamen (1), Lünen (6), Schwerte (1), Selm (3), Unna (5) und 2 neue laborbestätigte Fälle gibt es Werne.

– Constanze Rauert / Kreis Unna –

Aktuell Infizierte

01.10.2020 | 15 Uhr 02.10.2020 | 13 Uhr Differenz (+/-)
Bergkamen 42 48 +6
Bönen 3 6 +3
Fröndenberg 7 8 +1
Holzwickede 2 2 +0
Kamen 20 20 +0
Lünen 36 41 +5
Schwerte 13 14 +1
Selm 2 5 +3
Unna 19 24 +5
Werne 13 14 +1
Gesamt 157 182 +25

Übersicht Gesundete

01.10.2020 | 15 Uhr 02.10.2020 | 13 Uhr Differenz (+/-)
Bergkamen 126 128 +2
Bönen 56 56 +0
Fröndenberg 152 153 +1
Holzwickede 44 44 +0
Kamen 54 55 +1
Lünen 275 276 +1
Schwerte 164 164 +0
Selm 67 67 +0
Unna 118 118 +0
Werne 111 112 +1
Gesamt 1167 1173 +6

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*