1

Coronavirus: 31 neue Fälle im Kreis Unna – davon acht in Bergkamen

Der Gesundheitsbehörde des Kreises Unna wurden am heutigen Freitag (2. Oktober) insgesamt 31 neue Fälle gemeldet. Sie verteilen sich über fast alle Städte und Gemeinden im Kreis: Bergkamen (8), Bönen (3), Fröndenberg (2), Kamen (1), Lünen (6), Schwerte (1), Selm (3), Unna (5) und 2 neue laborbestätigte Fälle gibt es Werne.

– Constanze Rauert / Kreis Unna –

Aktuell Infizierte

01.10.2020 | 15 Uhr 02.10.2020 | 13 Uhr Differenz (+/-)
Bergkamen 42 48 +6
Bönen 3 6 +3
Fröndenberg 7 8 +1
Holzwickede 2 2 +0
Kamen 20 20 +0
Lünen 36 41 +5
Schwerte 13 14 +1
Selm 2 5 +3
Unna 19 24 +5
Werne 13 14 +1
Gesamt 157 182 +25

Übersicht Gesundete

01.10.2020 | 15 Uhr 02.10.2020 | 13 Uhr Differenz (+/-)
Bergkamen 126 128 +2
Bönen 56 56 +0
Fröndenberg 152 153 +1
Holzwickede 44 44 +0
Kamen 54 55 +1
Lünen 275 276 +1
Schwerte 164 164 +0
Selm 67 67 +0
Unna 118 118 +0
Werne 111 112 +1
Gesamt 1167 1173 +6