Coronavirus: Weiterer Todesfall – 83 Fälle im Kreis Unna – Sieben Neuinfizierte in Bergkamen

image_pdfimage_print

In einer Pflegeeinrichtung in Unna hat es einen weiteren Todesfall gegeben. Es handelt sich um eine Frau, Jahrgang 1933.

Insgesamt sind beim Kreis heute 83 Fälle neu registriert worden. 37 Fälle wurden für Lünen gemeldet, 12 für Unna. Außerdem gibt es Neuinfizierte in Kamen (8), Bergkamen (7), Bönen und Schwerte (jeweils 6), Fröndenberg, Selm und Werne (jeweils 2), Holzwickede (1).

– Constanze Rauert / Kreis Unna –

Aktuell Infizierte

13.10.2020 | 15 Uhr 14.10.2020 | 15 Uhr Differenz (+/-)
Bergkamen 75 69 -6
Bönen 32 38 +6
Fröndenberg 15 17 +2
Holzwickede 11 12 +1
Kamen 39 45 +6
Lünen 141 171 +30
Schwerte 26 26 +0
Selm 52 50 -2
Unna 73 81 +8
Werne 11 10 -1
Gesamt 476 519 +44

Übersicht Gesundete

13.10.2020 | 15 Uhr 14.10.2020 | 15 Uhr Differenz (+/-)
Bergkamen 150 163 +13
Bönen 57 57 +0
Fröndenberg 156 156 +0
Holzwickede 44 44 +0
Kamen 61 63 +2
Lünen 293 300 +7
Schwerte 164 170 +6
Selm 73 77 +4
Unna 120 123 +3
Werne 120 123 +3
Gesamt 1238 1276 +38

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*