SuS Oberaden eröffnete die Sportabzeichensaison 2021

image_pdfimage_print

 

Die Leichtathletikabteilung des SuS Oberaden hat die Sportabzeichen Saison im Römerbergstadion eröffnet. In der Zeit von 17.40 Uhr und 19.00 Uhr haben interessierte Sportler dann jeweils dienstags die Möglichkeit, für die Disziplinen des Deutschen Sportabzeichen, unter den vorgegebenen Verhaltensregeln und Hygienestandards, zu trainieren. Bei Betreten der Sportanlage ist eine medizinische Mund- und Nasenbedeckung zu tragen. Die Hochsprunganlage bleibt während der Abnahme vorerst gesperrt.

Die Sportabzeichenprüfer/-innen stehen dabei mit Rat zur Seite und nehmen die Leistungen entsprechend der Spezifikation für Alter und Geschlecht ab. Wer sich vorab über die Übungen aus den Disziplingruppen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination informieren möchte, kann die entsprechende Tabelle auf der Internetseite des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) finden.

Am 01.07.2021 und am 19.08.2021 sind jeweils die Rad-Sprint (fliegender Start) Termine. Treffpunkt 17.30 Uhr bei Fenster Schäfer (Am Alkenbach17)
Am 08.07.2021 und am 26.08.2021 sind jeweils die Rad-Ausdauer (20 km) Termine. Treffpunkt um 17.30 Uhr am Römerbergstadion oder am Startpunkt um 17.45 Uhr

Die Walking Termine sind der 22.06.2021 und der 24.08.2021. Treffpunkt 17.30 Uhr im Römerbergstadion. Walkingtermine werden noch bekannt gegeben.

Bei Regen wird keine Abnahme durchgeführt, da keine ausreichenden Unterstellmöglichkeiten vorhanden sind.
Weitere Informationen über den Ablauf, erteilt auch die Leiterin des Sportabzeichentreffs Dagmar Schlüter unter der Rufnummer 02306/980160. Weiter Informationen unter www.susoberaden-la.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*