Klangkosmos Weltmusik startet am kommenden Montag im Trauzimmer der Marina Rünthe

image_pdfimage_print
Am 14. Juni wird das Gastspiel von Tamala im Trauzimmer der Marina Rünthe nachgeholt. Foto: Dieter Telemans

Eindrucksvolle Live Klänge können die Besucher*innen am kommenden Montag mit der Gruppe Tamala im Trauzimmer Marina Rünthe in Bergkamen erleben. Hierfür gibt es noch wenige Restkarten.

Telefonische Voranmeldung und weitere Informationen unter: 02307/ 965 464 oder a.mandok@bergkamen.de.

Westafrika trifft Europa: Das senegalesisch-belgische Trio Tamala („Reisende“) erforscht virtuos die unendlichen klanglichen Möglichkeiten, die sich aus dem Zusammentreffen beider Welten ergeben. Die drei Musiker swingen mit entspannter Leichtigkeit zwischen Tradition und Innovation, getragen von faszinierender Spielfreude, die sich auf ihr Publikum überträgt. Gemeinsam unterstützen sie mit ihrer Arbeit eine Schule im Senegal.

Für die Teilnahme ist eine vorherige Anmeldung beim Kulturreferat Bergkamen erforderlich.
Der 3 G Status ( Geimpft oder Genesen oder „negativ“ Getestet ) muss für den Zutritt nachgewiesen werden. Bitte legen Sie einen dieser Nachweise zusammen mit einem persönlichen Ausweis an der Abendkasse vor.
Ebenso möchte das Kulturreferat auf die bisher bereits bekannten AHA-Regeln, sowie den Mund-Nasenschutz hinweisen. Die Gäste werden an ihre Sitzplätze geführt und es gibt eine begrenzte Anzahl an Plätzen.

14.06.2021 / 20.00 Uhr

Klangkosmos Weltmusik

Tamala (Senegal / Belgien)

Nomaden der Metropolen

Trauzimmer Marina Rünthe, Bergkamen

(Nachholtermin vom 08.06.2020)

Eintrittskarten können noch bis Montag 12.00 Uhr im Kulturreferat reserviert und abgeholt werden. Eine Abendkasse wird es nicht geben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*