1

Spanisch lernen bei der VHS Bergkamen

„Spanisch ist nach wie vor eine der beliebtesten Sprachen in Volkshochschulkursen“, sagt Patricia Höchst, die bei der VHS Bergkamen den Fachbereich Sprachen leitet. Deshalb gibt es auch im neuen Arbeitsprogramm der Bergkamener VHS entsprechende Kursangebote.

„Egal, ob man auf einem spanischen Wochenmarkt mit dem Verkäufer um den Preis feilschen oder sich im Urlaub gerne mit Einheimischen unterhalten möchte – Spanisch lernen lohnt sich für alle, die gerne in Spanien oder Lateinamerika Urlaub machen. Deshalb starten wir im September gleich mit mehreren Anfängerkursen.“ Interessierte Anfängerinnen oder Anfänger ohne oder mit nur geringen Vorkenntnissen haben die Wahl zwischen Kursen montags morgens (Kurs 4222), mittwochs abends (Kurs 4220) oder donnerstags abends (4221).

Aber auch für Fortgeschrittene gibt es passende Angebote. Für Seiteneinsteiger mit geringen Vorkenntnissen eignet sich der Kurs Spanisch – A1 – 2. Semester (4223), der ab dem 09.09.2013 jeweils montags von 20:00-21:30 Uhr läuft. Seiteneinsteiger mit soliden Grundkenntnissen sind im Kurs 4224 „Spanisch – A2“ gut aufgehoben, der am 11.09.2013 um 20:00 Uhr startet.

„Ein besonderes Angebot ist in diesem Semester der Konversationskurs ‚Curso de conversación fácil en español’“, sagt Patricia Höchst. Hier können Interessierte mit guten Grundkenntnissen ab dem 12.09.2013 jeden Donnerstag von 20:15-21:45 Uhr mit einer Muttersprachlerin eifrig diskutieren oder Lektüren erarbeiten und dabei ihre Spanischkenntnisse vertiefen und ausbauen.

Etwas aus der Reihe fällt auch am 17.09.2013 der Kurs 4226: „Una cena española“. An diesem spanischen Kochabend werden gemeinsam mit einer Muttersprachlerin mehrere „mittelschwere“ landestypische Gerichte nach originalen Rezepten gekocht und verspeist. Zwischendurch wird eine Buchstabensuppe oder ein Kreuzworträtsel auf Spanisch gelöst. Neben dem Kochen steht die spanische Kultur und Sprache im Vordergrund. Das Angebot ist für Teilnehmende gedacht, die die spanische Küche mögen und in der spanischen Sprache über ein Niveau von A1 oder höher verfügen.

„Wir empfehlen die Kontaktaufnahme vor der Anmeldung, um die persönlichen Voraussetzungen zu klären und sich bei der Auswahl des richtigen Kurses beraten zu lassen“, erläutert Höchst. „Sie erreichen uns telefonisch unter 02307/284953 oder persönlich im VHS-Gebäude „Treffpunkt“, Lessingstr. 2, Bergkamen.“

Für alle VHS-Kurse ist eine vorherige Anmeldung zwingend erforderlich. Anmeldungen nimmt das VHS-Team persönlich während der Öffnungszeiten montags bis freitags von 08.30 – 12.00 Uhr und montags, dienstags und donnerstags von 14.00 – 16:00 Uhr im Volkshochschulgebäude „Treffpunkt“, Lessingstr. 2, 59192 Bergkamen, entgegen.

Eine Anmeldung per Telefon ist unter der Rufnummer 02307 / 284952 oder 284954 möglich. Online können Interessierte sich jederzeit über www.bergkamen.de oder direkt über http://vhs.bergkamen.de anmelden.