1

Sommer in Bergkamen mit viel Karibik, Weingenuss, Metropolis und „Frau Ella“

Das ist ungewöhnlich genug: Das Bergkamener Sommerprogramm startet bereits vor dem Start der Sommerferien. Und zwar am Donnerstag, 25. Juni, auf dem Stadtmarkt. Karibische Gefühle sollen sich dann über vier Tage breitmachen. Ob hier das Wetter mitspielt, ist allerdings fraglich. Weiter den Besuch lohnenswerte Veranstaltungen sind das Theater-Open-Air im Wasserpark am 11. Juli, den Weingenuss am Wasser vom 17. bis 19. Juli und das Kino-Open-Air mit dem Film „Frau Ella“ am 1. August.

Das N.N. Theater bringt "Metropolis" in den Wasserpark. Foto: Bernd Kaftan
Das N.N. Theater bringt „Metropolis“ in den Wasserpark. Foto: Bernd Kaftan

„Bergkamen karibisch“ vom 25. – 28. Juni 2015

Ausschnitt aus der Facebook-Seite "Bergkamen karibisch" vom 18. Juni.

Die Veranstalter um Simon Stemmer versprechen Urlaubsgefühle auf dem städtischen Marktplatz! Palmen, feinster Karibiksand, karibische Klänge und Cocktails sorgen an 4 Tagen für Erholung, Entspannung und viel Spaß. Und auch sportliche Wettkämpfe werden die Besucherinnen und Besucher begeistern – am Sonntag, den 28. Juni, findet ein großes Beachvolleyballturnier statt.

Die Macher der karibischen Tage schaffen eine Urlaubslandschaft mitten in der Innenstadt, welche die ganze Familie willkommen heißt. Es wird eine Atmosphäre erzeugt, wie die Besucherinnen und Besucher sich ihren Traumurlaub vorstellen – eine Auszeit vom Alltagsstress – raus aus dem Arbeits-, Uni- und Schulleben, rein in die eigene Karibik.

Das karibische Flair ist täglich ab dem frühen Nachmittag bis in die Abendstunden zu genießen. Mehr Informationen auf „www.karibische-feste.de/bergkamen.htm“

Der Donnerstag-Markt am 25. Juni wird wegen obiger Veranstaltung zu den normalen Öffnungszeiten in der Fußgängerzone und Ebertstraße stattfinden. Die VKU fährt im Zeitraum von 05.15 bis 15.00 Uhr die Ersatzhaltestelle „In den Kämpen“ an.

„Theater-Open-Air“ am 11. Juli im Wasserpark

Das N.N. Theater bringt "Metropolis" in den Wasserpark. Foto: Bernd Kaftan
Das N.N. Theater bringt „Metropolis“ in den Wasserpark. Foto: Bernd Kaftan

Das nächste Veranstaltungs-Highlight lässt mit dem beliebten Theater-Open-Air nicht lange auf sich warten. Und dieses Jahr können sich die Besucherinnen und Besucher auf eine echte Premiere im Bergkamener Wasserparkt freuen: Zu Gast ist das „N.N. Theater – Neue Volksbühne Köln“ mit dem Stück „METROPOLIS“.

Die Kölner Volksbühne verspricht großartige Unterhaltung – der Wasserpark wird Mitte Juli mit schauspielerischer Leistung der Extraklasse aufwarten. Mit dem Stück Metropolis, nach dem Stummfilm von Fritz Lang, stellt das N.N. Theater die Frage, ob der 90 Jahre alte Stoff und seine Mahnung vor Ausbeutung, Unterdrückung und Überwachung auch heute relevant ist – ernsthaft, aber auch unterhaltsam und humorvoll.

Regie: Michl Thorbecke Es spielen: Irene Schwarz, Aischa Lina Löbbert, Nils Buchholz und Oliver Schnelker Musik: Bernd Kaftan

Der Fachbereich Stadtmarketing lädt ab 19.00 Uhr zu einem kleinen aber feinen Vorprogramm mit Musik und Tanz ein. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Theaterbeginn ist um 20.00 Uhr. Bei Regen findet die Veranstaltung im studiotheaterbergkamen an der Albert-Schweitzer-Straße statt. Näheres dazu lesen Sie am Veranstaltungstage auf den städtischen Internetseiten und in der Tagespresse.

„Weingenuss am Wasser“ vom 17. – 19. Juli in der Marina

Prost: Wein und Leckereien aus Apulien gab es am Stand von Luigi Lella.
Prost: Wein und Leckereien aus Apulien.

Nur eine Woche später, vom 17. – 19. Juli, setzen wir die Sommerveranstaltungen im Ortsteil Rünthe fort. Dann nämlich steht der städtische Veranstaltungsplatz in der Marina zum 4. Mal ganz im Zeichen des Weines. Im maritimen Ambiente können edle Tropfen und ein angepasstes Speisenangebot ausgewählter Händler genossen werden.

Für ein entsprechendes Rahmenprogramm hat der Fachbereich Stadtmarketing gesorgt. An allen drei Tagen gibt es ein unterschiedliches musikalisches Unterhaltungsprogramm von MavaAcoustic, der S.O.S. Mobilband und Nigel Prickett.

Am Samstag und Sonntag bekommt das Weinfest römisches Flair: die Gladiatorengruppe AMOR MORTIS wird spektakuläre Vorführungen und Kämpfe in einer eigens dafür angelegten Arena präsentieren. Die Aktionen werden die Römerfreunde von der CLASSIS AUGUSTA DRUSIANA und der VEX VET LEG XIX begleiten – die Besucherinnen und Besucher erhalten u.a. Einblicke in das Alltagsleben der römischen Bevölkerung. Ein kleiner Vorgeschmack auf das diesjährige große Römerfest am 19./20. September im Römerpark Bergkamen.

Das Weinfest hat am Freitag von 17.00 – 23.00 Uhr, am Samstag von 15.00 – 23.00 Uhr und am Sonntag von 12.00 – 18.00 Uhr geöffnet. Zur Verkostung stehen Weine aus Deutschland und Italien – nebenbei gibt es Spezialitäten aus Apulien, Flammkuchen, Käse, Flammlachs und vieles mehr.

„Kino-Open-Air“ zeigt den Film „Frau Ella“

Frau ellaPopcorn-Rascheln und Nacho-Knistern – am 1. August präsentieren wir Ihnen einen Kino-Hit der Extraklasse. Mit Beginn der Dämmerung flimmert die deutsche Filmkomödie „Frau Ella“ über die große Filmleinwand auf dem Hafenplatz in der Marina Rünthe. Der Film handelt von Sascha und der 87-jährigen Ella, die nach Frankreich reisen, um ihre Jugendliebe wiederzufinden.

„Frau Ella“ – das ist ein Mix aus Komödie und Roadmovie, das bisweilen auch ernste Töne anschlägt. In der Hauptrolle ist Matthias Schweighöfer zu sehen – der lässt hierallerdings seiner wunderbaren Kollegin Ruth Maria Kubitschek den Vortritt.

Um 18.00 Uhr starten wir mit einem kleinen Vorprogramm, Filmbeginn ist ca. 21.45 Uhr. Ein kleines Speisen- und Getränkeangebot rundet die Veranstaltung ab.

Weitere Sommer-Kulturveranstaltungen im Juli und August: KinderKulturTage vom 27. – 31. Juli im Wasserpark

Urban Art: Stadtb