1

Schüsse auf der Lüner Höhe: Spezialkräfte nehmen 61-Jährigen fest

Schon gestern soll er Schüsse abgegeben haben in seiner Wohnung in der Erich-Nölting-Straße auf der Lüner Höhe im Kamen, heute (31. Januar) ist ein 61-jähriger Mann dann um 13.45 Uhr von Spezialkräften der Polizei festgenommen worden.

Um 10 Uhr am heutigen Samstag wurde die Polizei darüber informiert, dass der 61-Jährige, der in einem Mehrfamilienhaus in der Straße wohnt, im Besitz von zwei Schusswaffen sei und gestern geschossen habe in seiner Wohnung. Die Polizei sperrte den Einsatzbereich heute weiträumig ab und verständigte Spezialkräfte, die den Mann gegen 14 Uhr in der Wohnung festnahmen.

Tatsächlich stellte die Polizei zwei Schusswaffen in der Wohnung sicher. Der 61-Jährige wurde vorläufig festgenommen und zur Wache in Kamen gebracht. Personen wurden bei dem Einsatz nicht verletzt. Die Ermittlungen dauern an.