1

Pflanztermin im Jubiläumswald am 8. November

Zum 18. Mal findet am Samstag, 8. November, im Bergkamener Jubiläumswald auf Einladung von Bürgermeister Roland Schäfer ein Pflanztermin statt. Nachdem bei der Pflanzaktion im Frühling 16 Bäume gepflanzt wurden, liegen für die Herbstpflanzung bereits 20 Anmeldungen vor.

Auf der Fläche zwischen Hauptfriedhof und Kuhbachtrasse können Interessierte an festgelegten Terminen im Frühjahr und Herbst einen Baum für ein ganz besonderes Ereignis, wie z.B. Geburt, Taufe, runde Geburtstage, pflanzen.

Eine Besonderheit bei dem Herbsttermin ist, dass neben Gehölzen wie Ahorn, Buche, Esche oder Linde auch eine Eiche gepflanzt werden kann. Die Kosten belaufen sich auf 120 bis 140 Euro.

„Mit der Pflanzung eines Baumes in unserem Wald können Bergkamenerinnen und Bergkamener eine bleibende Erinnerung an ihren besonderen Tag im Leben schaffen“ sagt Bürgermeister Roland Schäfer. „Wer sich noch bis zum 29.10.2014 anmeldet, kann bei der Herbstpflanzung am 08.11.2014 dabei sein“.

 

Für das leibliche Wohl der Baumpaten nebst Gästen bzw. Familienangehörigen wird natürlich gesorgt; vor Ort können kleine Speisen und Getränke erworben werden.

Auch die mobile Band Mava Acoustic wird wieder mit dabei sein und den Pflanztermin mit Live-Musik in angenehmer Lautstärke begleiten.

 

Interessierte können sich bei Karsten Rockel, Tel. 02307/965-397, über weitere Details informieren.