1

Oberadener Schützen zur Maikundgebung und zum Maibaum-Aufstellen in Overberge

Die Mitglieder des Schützenvereins Oberaden 1817 e. V. haben am 1. Mai einen vollen Terminkalender.
Um 10.15 Uhr treffen sie sich auf dem Museumsplatz um am Demonstrationzug und der Maikundgebung der IG BGE und des DGB in der Römerbergsporthallte teilzunehmen.

Von hier aus geht es dann weiter zu dem 1. Mai-Event des Schützenvereins Overberge, der einen Maibaum aufstellt und ein Vogelschießen, an dem jeder Bürger teilnehmen kann, ausrichtet. Hier treffen sich die Oberadener Schützen um 13.00 Uhr auf dem Festgelände des Overberger Schützenvereins an der Hansastraße.

Der Vorstand bittet um rege Beteiligung der Mitglieder des Oberadener Schützenvereins an beiden Veranstaltungen im Schützenrock mit Hut.