1

Kunst von Armin Mueller-Stahl : Ausstellungseröffnung am 13. Januar mit Björn Engholm in der „sohle 1“

Die städtische Galerie „sohle 1“ präsentiert Werke von Armin Müller-Stahl. Foto: Dr. Julia Hümme, Ostholsteinmuseum Eutin

Als Schauspieler ist er zu internationalem Ruhm gelangt, mit seinem malerischen Schaffen erfährt er Anerkennung in der internationalen Kunstwelt: Armin Mueller-Stahl stellt ab Sonntag, 13. Januar, unter dem Titel „Menschenbilder“ in der Galerie „sohle 1“ aus. Bürgermeister Roland Schäfer eröffnet um 15 Uhr die Ausstellung. Björn Engholm, der ehemalige Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein und Kunstkenner, der mit Armin Mueller-Stahl befreundet ist, wird die Eröffnungsrede halten. Die musikalische Begleitung übernimmt das BBS Hard Bob – Trio Bergmann/ Bär / Siehoff.

In persönlichen Begegnungen, in gesellschaftspolitischen Bezügen und in der Welt der Musik, des Films, der Kunst findet Armin Mueller–Stahl seinen Mal-Stoff. Er kreiert daraus eine eigene ästhetische Anschauung und Welt, die sich in Skizzen, Zeichnungen, in Ölmalerei, Acryl und Mischtechniken ausdrückt. Dabei beeindruckt die virtuose Leichtigkeit mit der Armin Mueller-Stahl Eindrücke und Wahrnehmungen umsetzt.

Die Ausstellung zeigt insbesondere jüngere Werke, vor allem Porträts von Klassikern und Modernen aus Musik, aus der Literatur, Film, Kunst und figürliche Szenen. Die Ausstellung findet in Zusammenarbeit mit Frank-Thomas Gaulin vom Kunsthaus Lübeck statt. Zur Ausstellung wird es einen Begleitkatalog geben.

Ausstellung „Menschenbilder“
Armin Mueller-Stahl
SO, 13.01. – So. 17.03.2019

Städtische Galerie „sohle 1“
Jahnstraße 31/Museumsplatz
59192 Bergkamen-Oberaden
02306 30 60 21 0

Öffnungszeiten:
Di – Fr 10-12 und 14-17 Uhr
Sa 14-17 Uhr
So 11-18 Uhr