1

Krippenspiele in der Martin-Luther-Kirchengemeinde

Damit es am Heiligen Abend in der Christuskirche in Rünthe und in der Martin-Luther-Kirche in Oberaden wieder familienfreundliche Krippenspiele geben kann, beginnen jetzt die Proben.

In Oberaden geht’s los am Sonntag, dem 30. Oktober um 11.30 Uhr in der Martin-Luther-Kirche. Unter der bewährten Leitung vom Annette Müller wird das Musical „Die Kinder von Bethlehem“ eingeübt. Klar, das es um die Weihnachtsgeschichte mit der Geburt von Jesus geht, aber der überraschende Blickwinkel der Story wird noch nicht verraten.

In Rünthe geht’s eine Woche später los, am Sonntag, dem 6. November in der Christuskirche ebenfalls um 11.30 Uhr. Unter der Leitung von Sabine Leßmann geht es um „Schlaflos in Bethlehem“. Klar, dass in der Heiligen Nacht, außer dem Jesuskind, die meisten Akteure keinen Schlaf finden. Selbst der freundliche Wirt, der wegen seiner  überfüllten Herberge dem heiligen Paar lediglich seinen Stall anbieten kann, bekommt kein Auge zu.

Beide Heilig Abend Projekte sind offen für alle, die Spaß am Mitmachen haben, Kinder, Jugendliche sowie Erwachsene. Bei den Hauptrollen haben jedoch Kinder und Jugendliche absoluten Vorrang..

Aufgeführt werden die Stücke in den Familiengottesdiensten am Heilig Abend um 16.30 Uhr.