1

Kostenlose Manga Workshops für junge Kreative bei der Jugendkunstschule

Das Landesprogramm Kulturrucksack NRW macht es möglich: Die Jugendkunstschule Bergkamen bietet auch in diesem Jahr wieder aufgrund der Landesförderung eine Reihe von kostenlosen Mitmach- und Kreativangeboten für junge Menschen von 10 bis 14 Jahren an. Den Start macht Ingrid Schmechel. Die aus Dortmund stammende Künstlerin wird am 26. Juni von 15.00 bis 18.00 Uhr einen Mangaworkshop in der Jugendkunstschule geben.

In diesem Workshop können junge Menschen professionelle Zeichentechniken und das dazugehörige Equipment kennen lernen. Ingrid Schmechel zeigt, wie Bishoujo oder Bijonen, Drachen oder Pokémons gezeichnet werden. Wer lieber klassische Comicfiguren zeichnet, ist ebenfalls herzlich willkommen. Eigene Manga-/Comicfiguren können entworfen und entwickelt werden. Mit Leuchttisch und Copicmarkern gehen Ingrid Schmechel und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dabei professionell zu Werke. Jeder wird individuell gecoacht ganz gleich, ob bereits Erfahrung mit dem Zeichnen vorhanden sind oder Interessierte Anfänger mitmachen wollen.

Der dreistündige Workshop findet Samstag von 15.00 bis 18.00 Uhr in der Jugendkunstschule im Pestalozzihaus, Pestalozzistraße 6 in Bergkamen Mitte statt. Weitere Workshops sind für folgende Termine geplant: Immer samstags 21.08., 18.09., 16.10., 13.11. und 04.12.. Infos, auch zur Anmeldung gibt es telefonisch unter 02307 28 88 48. Anfragen können auch per Mail gesendet werden an jugendkunstschule@bergkamen.de.