1

Jobcenter bietet offene Sprechstunde für Schüler in der Stadtbücherei und im Jugendamt an

In der Stadtbücherei Bergkamen findet die Sprechstunde für Schülerinnen und Schüler bereits seit Februar statt. Das Angebot wird ab Oktober nun auch auf eine offene Sprechstunde im Jugendamt im Rathaus erweitert.
Margarete Hering und Dominik Voegele (Jobcenter Kreis Unna) stehen im Rahmen der Sprechstunden für Fragen rund um den Übergang von der Schule in den Beruf zur Verfügung. Schülerinnen und Schüler können sich zum Beispiel über offene Aus-bildungsstellen, das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) oder den Wehrdienst informieren. Die beiden sogenannten Schülerbeauftragten des Jobcenters Kreis Unna geben aber auch Tipps für die Erstellung der Bewerbungsunterlagen, helfen bei der Praktikums-suche oder bei der Anmeldung zur weiterführenden Schule. Beide haben gute Erfahrungen gemacht mit der offenen Sprechstunde in der Bücherei und sind sich einig: „Auf diesem Weg erreichen wir Jugendliche viel besser als in unserem Jobcenter-Gebäude.“ Das Angebot der offenen Sprechstunde wird deshalb ab Oktober 2019 auf die Räumlichkeiten des Jugendamts erweitert.

Stadtbibliothek Bergkamen
Jeden 1. Dienstag im Monat von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Jugendamt Bergkamen
Jeden 2. Montag im Monat von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr