1

Familientreff im Pestalozzihaus – Ein Treffpunkt für Eltern und ihre Kinder

Seit 17 Jahren besteht die Kooperation zwischen dem Jugendamt der Stadt Bergkamen und der Ev. Familienbildung des Kirchenkreises Unna – und sie funktioniert sehr gut. Das Angebot rund ums Offene Café montags, mittwochs und freitags von 9 bis 12 Uhr wurde ständig erweitert. Jeden Mittwoch steht beispielsweise ein anderes Thema im Mittelpunkt. Hinzu kommen die Eltern-Kind-Gruppen, Beratungsmöglichkeiten, verschiedene Kursangebote und Projekte.

Der Familientreff im Pestalozzihaus in Bergkamen hat sich zu einem beliebten Treffpunkt für Eltern und ihre Kinder entwickelt. Hier besteht die Möglichkeit, sich entspannt bei einer Tasse Kaffee mit Gleichgesinnten auszutauschen. Zudem steht ein kompetentes Fachpersonal zur Verfügung, wenn mal Fragen rund um die Erziehung oder das Familienleben auftauchen.

Neu sind die Babymassage-Kurse und das Stillcafé, die seit Einführung sehr gut angenommen werden. So haben sich auch die Angebote der wöchentlichen Still- und Schreiberatung sowie das Babywiegen etabliert.

Zum Programmangebot gehören inzwischen auch Abendveranstaltungen, die jeweils einmal im Monat stattfinden. Da geht es dann beispielsweise um Erste Hilfe am Kind oder Tipps und Hilfestellungen im Umgang mit wütenden Kindern. „Diese Angebote sind jeweils kostenfrei und werden sehr gut angenommen“, berichtet Ina Wiegandt, Päd. Mitarbeiterin der Ev. Familienbildung.

Die genauen Termine und Inhalte der jeweiligen Veranstaltungen können dem aktuellen Flyer des Familientreffs entnommen werden. Jetzt schon vormerken sollten sich Familien den Termin zum Tag der offenen Tür. Am Samstag, 24. Juni, öffnet der Familientreff von 10 bis 16 Uhr seine Türen, stellt seine Angebote und Räumlichkeiten vor, lädt zum Spielen und Plaudern ein und steht für Fragen zur Verfügung.

Mitarbeiterinnen des Familientreffs:

Ina Wiegandt, Päd. Mitarbeiterin der Ev. Familienbildung

Isabel Veltmann, Kinderkrankenschwester