1

Einbrecher steigen über Pfingsten zwei Mal in Bildungseinrichtungen ein

Gleich zwei Schulen, bzw. Bildungseinrichtungen in Weddinghofen waren am Pfingstwochenende Ziel von Einbrechern.

In der Zeit vom Freitag, 17. Mai, 16.00 Uhr bis bis Sonntag13 brachen bisher unbekannte Täter das Zufahrtstor des TÜV Nord am Kleiweg auf. Auf dem Gelände wurden am Gartenbaugebäude mehrere Fenster eingeschlagen. Nach ersten Erkenntnissen wurde Computerzubehör entwendet.

Am Sonntag, 19. Mai, schlugen zwischen 1.30 Uhr und 9.50 Uhr ebenfalls unbekannte Täter eine Fensterscheibe der Hellweg-Hauptschule an der Berliner Straße (ehemalige Heideschule) ein. Durch das anschließend geöffnete Fenster drangen sie in das Gebäude ein. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet.

Sachdienliche Hinweise in beiden Fällen bitte an die Polizei unter 02303-9210.