1

Coronavirus: Weiterer Todesfall im Kreis Unna

Der Kreis Unna meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus. In Lünen ist am Sonntag ein Mann Jahrgang 1949 gestorben. Insgesamt sind bisher neun Menschen im Zuge der Pandemie  im Kreisgebiet gestorben, darunter eine Frau aus Bergkamen.

Erneut sind am Montag, 15 Uhr, 12 weitere Personen neu mit dem Coronavirus infiziert worden. Insgesamt sind es jetzt 377, darunter 20 Frauen und Männer aus Bergkamen.

Hier die Lage in den Kommunen des Kreises Unna im Überblick:

05.04.2020 | 12 Uhr 06.04.2020 | 15 Uhr Differenz (+/-)
Bergkamen 20 20 +0
Bönen 11 11 +0
Fröndenberg 85 90 +5
Holzwickede 12 13 +1
Kamen 11 12 +1
Lünen 60 59 -1
Schwerte 63 68 +5
Selm 44 43 -1
Unna 39 41 +2
Werne 20 20 +0
Gesamt 365 377 +12

Infizierte stationär

05.04.2020 06.04.2020 Differenz (+/-)
Kreisweit 35 32 -3

Gesundete

13. KW 14. KW Differenz
Kreisweit 38 105 +67