1

Coronavirus: Vier neue Fälle in Bergkamen

Insgesamt kommen heute fünf neue Corona-Fälle hinzu, vier in Bergkamen, einer in Schwerte. Als genesen gelten heute 22 mehr als gestern noch. Damit sind rechnerisch 17 Menschen weniger aktuell infiziert – insgesamt sind es noch 96. Bisher haben genau 1000 Personen im Kreis Unna die Infektion überstanden.

Vorgestern wurden Tests an einem Gymnasium (zuvor „Gymnasium A“ genannt) in Lünen durchgeführt. Alle Testergebnisse sind negativ. Es haben sich keine weiteren Personen infiziert.

Ausstehend sind noch die Ergebnisse in Lünen von Gymnasium B, einer Gesamtschule, einer Grundschule und einer Fußballmannschaft.

– Max Rolke / Kreis Unna –

Aktuell Infizierte

26.08.2020 | 15 Uhr 27.08.2020 | 15 Uhr Differenz (+/-)
Bergkamen 11 13 +2
Bönen 8 7 -1
Fröndenberg 7 7 +0
Holzwickede 3 3 +0
Kamen 4 3 -1
Lünen 30 25 -5
Schwerte 17 16 -1
Selm 4 2 -2
Unna 17 15 -2
Werne 12 5 -7
Gesamt 113 96 -17

Übersicht Gesundete

26.08.2020 | 15 Uhr 27.08.2020 | 15 Uhr Differenz (+/-)
Bergkamen 96 98 +2
Bönen 44 45 +1
Fröndenberg 141 141 +0
Holzwickede 37 37 +0
Kamen 41 42 +1
Lünen 219 224 +5
Schwerte 145 147 +2
Selm 63 65 +2
Unna 93 95 +2
Werne 99 106 +7
Gesamt 978 1000 +22