1

Brutaler Überfall auf Getränkemarkt: Täter mit Foto gesucht

Die Polizei fahndet jetzt mit einem Foto nach einem unbekannten Mann, der am Montag um 14.47 Uhr die Angestellte eines Getränkemarktes an der Varziner Straße in Dortmund – Huckarde brutal überfallen hatte.

Wer kennt diesen Mann
Wer kennt diesen Mann

Nach Angaben der 40-jährigen Dortmunderin hatte zur Tatzeit ein unbekannter Mann den Laden betreten und einen Pfandbon an der Kasse eingelöst. Nachdem er sein Geld erhalten hatte, trat er plötzlich in den Kassenbereich ein und würgte die Frau. Dabei forderte er sie immer wieder auf, die Kasse zu öffnen und Bargeld heraus zu geben. In ihrer Panik schaffte es die Dortmunderin nicht, die Kasse zu öffnen – irgendwie gelangte sie jedoch an das Mikrofon und schrie um Hilfe.

Daraufhin flüchtete der Räuber sofort – ohne Beute, in unbekannte Richtung. Beschrieben wurde er als: 25-35 Jahre alt, ca. 180 cm groß, Südländer, dunkle Haare.

Jetzt liegen der Polizei auch Lichtbilder vor, die den Tatverdächtigen zeigen. Auf der Suche nach dem Räuber ist die Polizei dringend auf Zeugen angewiesen, die Angaben zum Sachverhalt, insbesondere aber Hinweise auf seine Identität geben können.

Die Kriminalwache der Dortmunder Polizei nimmt unter der Rufnummer 0231 – 132 7441 Anrufe von Zeugen entgegen.