1

Bergkamener entdecken die Minigolf-Bahn an der Waldschänke

„Werde Entdecker“ lautet das Motto wieder am kommenden Samstag, 11. Mai: Von 15 bis 17 Uhr lädt die Waldschänke in Overberge, Hansastraße 20, alle Besucherinnen und Besucher zu einer Partie Minigolf ein.

Der Frühling hat zwar lange auf sich warten lassen – nun aber sollte man die warmen Sonnenstrahlen nutzen! Und deswegen kommt die „Werde Entdecker-Aktion“ am kommenden Samstag gerade recht – dann nämlich lädt die Familie Knäpper zu einem unterhaltsamen Nachmittag auf der eigenen Minigolfanlage an der Hansastraße ein.

Die vom Tourismus-Arbeitskreis ins Leben gerufene Aktion „Werde Entdecker! Erlebe ein spannendes Jahr in Bergkamen!“ setzt die beliebte Veranstaltungsreihe bei den lokalen touristischen Anbietern in Bergkamen fort – am kommenden Samstag bereits zum fünften Male.

Mit der Aktion wollen Bergkamener Tourismusanbieter auf die vielfältigen touristischen Möglichkeiten im Stadtgebiet aufmerksam machen. Ein Jahr lang öffnet jeweils am zweiten Samstag im Monat von 15:00 – 17:00 Uhr ein Bergkamener Betrieb seine Türen und präsentiert sein Angebot auf attraktive Art und Weise, so dass über das Jahr verteilt zwölf Angebote vorhanden sind.

„Die Resonanz bei den bisherigen Veranstaltungen war bislang ausgesprochen positiv“, so der für Tourismus zuständige Dezernent Manfred Turk. So lagen die Besucherzahlen bei allen bisherigen Veranstaltungen deutlich über den Erwartungen.

Für die Veranstaltung am kommenden Samstag möchten alle Besucherinnen und Besucher leichte Sportbekleidung parat halten. Auf der 18-Loch-Anlage mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden kann jeder Teilnehmer sein Miniaturgolf-Talent unter Beweis stellen. „Der Bahnrekord liegt bei 38 Schlägen – sollte das jemand unterbieten, werde ich eine schöne Überraschung bereit halten“, verspricht Roland Knäpper, Inhaber der Overberger Waldschänke.

Die Gäste werden u.a. von seinem Sohn Timo betreut, der das Minigolfspielen „von der Pike auf„ gelernt hat und gerne Hilfestellung für die ungeübten Gäste gibt.  „Die Waldschänke ist ein beliebtes Ausflugsziel für viele Radfans – insofern dürfen die Gäste gern zahlreich mit dem Fahrrad anreisen“, freut sich Roland Knäpper auf die kommende Veranstaltung.

Ein Besuch der Waldschänke lohnt nicht nur, weil jeder Gast an diesem Tag die Bahnen kostenfrei testen darf. Am Ende der Veranstaltungsreihe winken besonders aktiven Teilnehmern attraktive Preise. Für die gesamte Aktion wurde ein Flyer entwickelt, auf dem alle zwölf Angebote eingetragen sind und den die Besucher/-innen vor Ort bei den teilnehmenden Betrieben und Einrichtungen abstempeln lassen können. Diejenigen, die mindestens 6 der 12 Aktionen besucht haben, können dann an einer Verlosung teilnehmen und als Hauptpreis einen Rundflug über Bergkamen gewinnen.