1

Beim Jugendturnier in Unna belegte die C-Jugend des SUS Oberaden den zweiten Platz

Die erfolgreiche C-Jugend des SuS Oberaden.

Beim hochkarätigen Saisonvorbereitungsturnier um den „Opel Jonas-Cup“ in Unna am vergangenen Sonntag spielte die C-Jugend des SUS Oberaden gut mit. Es wurde in zwei Gruppen Phasen mit je drei Teams gespielt. SuS Oberaden spielte gegen die Oberliga- Mannschaft aus HTV Hemer und gegen Borussia Höchsten aus Dortmund. Beide Spiele konnte die Oberadener mit 10:7 und 11:9 für sich entscheiden und holten den Gruppensieg.

Im Halbfinale spielten sie gegen TV Werne einen alt bekannten Gegner. Der TV Werne war chancenlos im Halbfinalspiel gegen den SuS Oberaden und verlor deutlich mit 4:11.

Im anderen Halbfinalspiel setzte sich die Mannschaft von HTV Hemer gegen HG Remscheid durch. Somit kam es zum Endspiel gegen die starke Mannschaft aus HTV Hemer. Es war ein enges kampfbetontes Spiel wo es den SUS Oberaden zwar gelungen ist dran zu bleiben und zweimal auszugleichen aber Letzt endlich hatte man das Spiel unglücklich knapp verloren und wurde guter Zweiter des Turniers.

Die Mannschaft und Trainer konnten viele Erkenntnisse im Hinblick auf die kommende Saison aus dem Vorbereitungsturnier in Unna mitnehmen. Jetzt gilt es die für die restliche Zeit der Vorbereitung weiter an der Spieltechnik und dem System zu feilen.