1

Bayerisch-Österreichische Nacht: Krimikabarett vs. Hardboiled-Thriller im Almrausch

Das größte europäische Krimifestival und das Bergkamener Kulturreferat laden am kommenden Freitag, 28. Oktober, um 19.30 Uhr zur „Bayerisch-Österreichische Nacht – Krimikabarett vs. Hardboiled-Thriller“ in den Almrausch, ehem. Haus Schmülling, mit Andreas Gruber & Jörg Steinleitner mit dem Krimikabarett Maibock ein.

Krimikabarett Maibock. Foto: Nana Klaas
Krimikabarett Maibock. Foto: Nana Klaas

Jörg Steinleitner und Andreas Gruber, bayrische Krimifolklore und  knallharter Thriller –beides zusammen geht nicht? Aber sicher doch! Denn  trotz der Gegensätze wird es vor allem eins, nämlich zünftig. Nicht zuletzt  wegen des Veranstaltungsortes. Das wiedereröffnete Haus Schmülling bietet
nun eine Eventgastronomie ganz im Lichte des bayerischen Schmankerl. Jörg  Steinleitner glänzt dort zusammen mit der Schauspielerin Victoria Mayer und  dem Musiker und Geräuschemacher Helmut Sinz mit seinem  kriminalistisch-satirischen Krimikabarett „Maibock“!

Andreas Gruber. Foto: Fotowerk Aichner
Andreas Gruber. Foto: Fotowerk Aichner

Der vielfach  preisgekrönte Wiener Andreas Gruber, der seit Jahren für das Beste steht,  wenn es um deutschsprachigen hardboiled-Thriller geht, wird mit seinem  neuen Thriller „Todesmärchen“ (der 3. Fall für Maarten S. Sneijder und  Sabine Nemez) anreisen und einen spannenden Kontrast setzen.

Tickets:
VVK: 17,90 € / 15,90 € – AK: 22,00 € / 20,00 €

im Bürgerbüro, im Kulturreferat 02307/965646 oder an der Abendkasse.