1

Alleinunfall im Kamener Kreuz – Kleintransporter überschlägt sich

Bei einem Alleinunfall auf der A 2 hat sich am Montagnachmittag ein Kleintransport überschlagen. Die beiden Insassen wurden dabei leicht verletzt.

Der 58-jährige Fahrer aus Castrop-Rauxel war gegen 15.40 Uhr auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs. In Höhe des Kamener Kreuzes kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug geriet in den Grünstreifen, überschlug sich und blieb auf der Seite liegen.

Ein Rettungswagen brachte den Fahrer und seinen 49-jährigen Beifahrer (ebenfalls aus Castrop-Rauxel) in ein Krankenhaus. Der zwischenzeitlich gelandete Rettungshubschrauber konnte ohne Patient wieder starten. Für die Dauer der Unfallaufnahme war der rechte Fahrstreifen gesperrt. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf ca. 10.000 Euro.