1

17-Jähriger nach Tritten gegen den Kopf im Krankenhaus

In der Nacht zu Sonntag kam es gegen 2.45 Uhr auf der Poststraße in Kamen zu einer Schlägerei zwischen einem 17jährigen Dortmunder und einer noch unbekannten Person. Nachdem der 17-Jährige aufgrund der Schläge zu Boden ging, trat der Unbekannte diesen noch mehrfach gegen den Kopf und Oberkörper. Aufgrund der Kopfverletzungen wurde er in eine Dortmunder Spezialklinik verlegt. Es besteht keine Lebensgefahr.

Wer hat die Tat beobachtet und / oder kann Hinweise auf den Täter geben? Zeugen melden sich bei der Polizei Kamen unter 02307-9210.