1

12-Jährigen über den Fuß gefahren – Polizei sucht Fahrer eines blauen Vans

Am Mittwoch  ging gegen 17.40 Uhr ein zwölfjähriger Kamener an der Stormstraße entlang und wollte in Höhe eines Kiosks die Fahrbahn überqueren. Er hatte bereits den linken Fuß auf die Straße gesetzt, als von links ein PKW kam und ihm über den Fuß fuhr. Der Fahrer muss dieses bemerkt haben, denn er hielt zunächst an. Dabei blieb er jedoch mit einem Hinterrad weiter auf dem Fuß des Jungen stehen.

Der Junge klopfte mehrmals gegen das Auto, so dass der Fahrer auf diese Notlage aufmerksam werden musste. Der fuhr dann auch wieder an, kümmerte sich aber im weiteren Verlauf nicht mehr um den verletzten Jungen sondern setzte seine Fahrt fort.

Bei dem Fahrer soll es sich um eine männliche Person gehandelt haben, die eine Glasflasche in der Hand hatte. Das Fahrzeug sei ein blauer Van mit dem Kennzeichen UN-M, weiteres unbekannt, gewesen. Hinweise zum Unfall, zum Fahrzeug oder dem Fahrer bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0.