Pkw landet nach Zusammenstoß im Vorgarten: 54-jährige Fahrerin leicht verletzt

image_pdfimage_print
Im Vorgarten landete der Pkw einer 54-jährigen Dortmunderin nach einem Verkehrsunfall auf der Heinrichstraße. Foto: Kreispolizei Unna

Am Mittwochmorgen fuhr gegen 10 Uhr ein 82-jähriger Bergkamener mit seinem Pkw die Wilhelm-Leuschner-Straße in Richtung Eichendorffstraße. Im Kreuzungsbereich Heinrichstraße/ Eichendorffstraße / Wilhelm-Leuschner-Straße gewährte er zunächst mehreren aus der Heinrichstraße kommenden Fahrzeugen Vorfahrt. Dann fuhr er in den Kreuzungsbereich ein, wobei er den Pkw einer 54-jährigen Dortmunderin übersah.

Im Kreuzungsbereich kollidierten beide Fahrzeuge. Der Pkw der Dortmunderin wurde nach dem Zusammenstoß in den Vorgarten eines Hauses an der Heinrichstraße geschleudert. Hierbei wurde die Dortmunderin leicht verletzt. Der Pkw des Bergkameners wurde abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 9000 Euro

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*