Bergkamenerin bei Auffahrunfall verletzt

image_pdfimage_print

Am Montagmorgen (15.04.2019) fuhren mehrere Autos hintereinander auf der Kamener Straße in Richtung Unna. In Höhe der Grillostraße musste der Verkehr anhalten, was eine 25-jährige Bergkamenerin zu spät bemerkte, sie fuhr auf das Fahrzeug einer 55-jährigen Fahrerin aus Hamm auf. Diese verletzte sich leicht, musste aber nicht ärztlich behandelt werden. Die Bergkamerin verletzte sich ebenfalls und wurde ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 11 000 Euro.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*